/

Christopher Crell’s Rezepte Video ③ Jakobsmuscheln auf einer Vanille-Zwiebelcreme mit Vanille Zwiebelschaum

Kochen mit Hurom HZ Slow Juicer!
Jakobsmuscheln auf einer Vanille-Zwiebelcreme mit Vanille Zwiebelschaum

Zutaten für 1 Person:

3 Jakobsmuscheln
Eine Vanille Schote
Einen Stängel Rosmarin
2 Zwiebeln
50 ml Sahne
Ein paar Butterflocken
Etwas Salz und Zucker
Etwas Öl

Zubereitung:

  1. Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden.
  2. Etwas Butter in einen Topf geben, erhitzen und Zwiebel Würfel darin andünsten. Sofort etwas salzen und ein wenig zuckern.
  3. Jakobsmuscheln mit einem Teil Zucker und 5 Teilen Salz bestreuen. Drei Minuten ziehen lassen.
  4. In derZwischenzeit die Vanill Shote halbieren und das Mark hinausschieben.
  5. Vanille Mark mit der Sahne zu den Zwiebeln geben und aufkochen lassen.
  6. In der Zwischenzeit etwas Öl erhitzen, den Rosmarin hinzufügen und das Öl so aromatisieren.
  7. Jetzt die Jakobsmuscheln je 60-90 Sekunden, je nach Größe von beiden Seiten anbraten.
  8. Die Zwiebelmasse in den Hurom Slow juicer mit dem feinsten Einsatz entsaften.
  9. Das verbleibende Püree in die Mitte des Tellers geben.
  10. Den Saft kurz mit den übrig gebliebenen Butterflocken zu Schaum aufpürierren.
  11. Den Schaum um das Zwiebelpüree napieren, die drei Jakobsmuschel auf das Püree setzen, noch mit dem Rosmarin Zweig und etwas Kresse garnieren.
TOP